Stefan Russ

49 Jahre alt, 3 Söhne, KFZ Betriebswirt (BFC)

Bossler­straße 15, in Det­tin­gen aufgewach­sen, Aus­bil­dung zum KFZ-Mechaniker, Bankkauf­mann und Studi­um der KFZ-Betrieb­swirtschaft in Calw; Geschäfts­führen­der Gesellschafter der Russ Gruppe Det­tin­gen und Leit­er der Immo­biliensparte; Gemein­der­at; Mit­glied im Lions Club Nürtin­gen-Teck­/Neuf­fen ; Kern­grup­pen­leit­er für Han­del, Gas­tronomie und Orts­gruppe Det­tin­gen im Vor­stand des BDS Kirch­heim; Prä­sid­i­umsmit­glied, Mit­glied der Vol­lver­samm­lung und der Bezirksver­samm­lung der IHK Stuttgart und Esslin­gen-Nürtin­gen; Ehre­namtlich­er Richter am Arbeits­gericht in Stuttgart, Mit­glied im Lenkungskreis­es des Trans­for­ma­tion­srats Auto­mo­bil­wirtschaft Baden-Würt­tem­berg, Vor­standsmit­glied der Mod­ell­flug­gruppe Det­tin­gen.

Es ist toll, was Det­tin­gen alles erre­icht hat und für seine Bürg­er bere­i­thält. Ich lebe sehr gern in Det­tin­gen und möchte die Selb­ständigkeit der Gemeinde erhal­ten. Dazu braucht es einen starken Gemein­der­at, der mit Augen­maß und Ziel, gemein­sam mit dem Bürg­er­meis­ter und der Gemein­de­v­er­wal­tung, das Wohl aller im Ort weit­er­en­twick­elt und erhält. Dafür set­zte ich mich ein.